Gemeindefreizeit in Krelingen

Letztes Jahr hatte ich die Freude von der LKG Magdeburg zu einer Gemeindefreizeit eingeladen zu werden. Diese fand Ende April 2018 im Geistlichen Rüstzentrum Krelingen statt. Cool! Ich hatte immer wieder von Krelingen gehört, hatte aber noch nie die Gelegenheit dorthin zu fahren. Und noch dazu als Referent! Ouah!

Ich durfte 3 Unterthemen zu dem spannenden großen Thema halten: „Wüsten und dürre Zeiten“.

Thema 1: „Wüsten und Krisen gehören zum Leben dazu. Wieso?“

Thema 2: „Wie gehen wir mit Wüsten und Krisen im Leben um?“

Thema 3: „Warum lässt Gott Wüsten und Krisen zu?“

Alle 3 Themen waren als „interaktive Seminare“ gestaltet, d.h. mit Input, Gruppenarbeit, Gesprächsmöglichkeit, Zeit für Rückfragen. Jeder hatte ein „Handout“ (Das neue deutsche Wort für „Handzettel“) und konnte so Notizen aufschreiben und mit nach Hause nehmen.

Mir persönlich hat es große Freude gemacht über dieses herausfordernde Thema zu sprechen und mit anderen in Gespräch zu kommen.

Die Teilnehmer der Gemeindefreizeit waren ebenfalls erfreut, bzw. ermutigt, gestärkt und ausgerüstet (= das Anliegen von Fortify).

Genau diese Art von Seminaren biete ich im Rahmen von Fortify an. Sie können in den unterschiedlichsten Settings stattfinden: Gemeindefreizeit, Mitarbeiterseminar, Jugendstunden, Hauskreis, Gottesdienst, Jugendgottesdienst, Vortragsabend und und und.

Hier könnt ihr noch andere Themenvorschläge finden. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr gern mich einfach kontaktieren (Hier klicken).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.